Unsere Partner

Partner_Stand_12#2014-300dpi

 

Erstklassige Teehäuser, internationale Premium-Marken und exklusive Produkte    

 

 

 

F&B_Wappen_leafs_2014

Forgeron & Blanc – Atelier du Thé

 

Das Traditionsteehaus Forgeron & Blanc – Atelier du Thé ist bekannt für seine edlen Teekompositionen, die durch die sorgfältige und liebevolle Auswahl und Zusammensetzung bester Teeblätter und natürlicher Ingredienzien entstehen. Deshalb haben die Enteesiasten von piTea ganz wunderbare Tees aus diesem erstklassigen Teehaus für euch ausgewählt.

Das Atelier du Thé legt bei der Verarbeitung der edlen Teeblätter hohen Wert auf die geschmackliche Perfektion der exquisiten Aromen, die sowohl durch Vielfalt als auch Einzigartigkeit überzeugen. Man schmeckt förmlich die Leidenschaft mit der die erfahrenen Teekenner von Forgeron & Blanc – Atelier du Thé ihre Kollektion stetig erweitern und perfektionieren. Dabei sehen sie die Teebereitung als Kunst an.

Lass dich überraschen von den herrlichen Aromen!

In Kooperation mit Black-Friday.de

 

 

Teahouse_Exclusive_Logo_piTea_Tee_Shop

TEAHOUSE EXLUSIVES ist ein Unternehmen, das seit vielen Generationen von der Familie Ellerbrock geführt wird. Innovation wird bei diesem Teehaus groß geschrieben! Jeder Tee, jedes Blatt und jede Teemischung hat das gewisse Extra. Klassische Zutaten werden mit ungewöhnlichen Köstlichkeiten gemischt, um so ein unvergleichliches aromatisches Erlebnis zu schaffen.

Die ausgezeichnete Qualität der exklusiven Teekompositionen steht dabei genauso im Vordergrund, wie die Einmaligkeit des Geschmacks. So überzeugt das Teehaus mit seinen ausgefallenen Kombinationen bereits seit 1879 viele Teeliebhaber von sich.

 

So schmeckt Pioniergeist!

 

 

Numi Organic Tea. Diese Tee Marke ist bekannt für ihre organischen Tees, die gut schmecken und zu 100 Prozent aus kontrolliertem Anbau stammen.

Die Teekomposition entsteht durch eine Zusammenstellung von Zutaten, die aus der ganzen Welt zusammengetragen und direkt nach der Ernte verarbeitet werden, um den besonders aromatischen Teegenuss zu erreichen. Kräuter, Blüten und Gewürze stammen aus biologischem Anbau und sind Fair Trade zertifiziert.
Reiner Teegenuss – 100 % organisch!

 

 

Compagnie Coloniale heißt die edle Marke, die im Jahre 1848 in Paris gegründet wurde  und seither exklusive Teevariationen bei über 500 Röstern und Feinkostgeschäften in Frankreich vertreibt. Aber nicht nur die Franzosen wissen die Qualität dieses exklusiven Teehauses, das seine Tradition und Verfahren über die Jahre hinweg perfektioniert hat, zu schätzen. Auch in Portugal, Spanien, den Niederlanden und sogar Japan und New York gibt es Kenner, die sich den einzigartigen Geschmack nicht entgehen lassen.

Das Geheimnis dieses luxuriösen Teegenusses liegt in der ganz besonderen Dampfmethode zur Aromatisierung von bestimmen schwarzen Tees. Auf schonende und natürliche Art und Weise erhalten die feinen Teeblätter einen karamellartigen Glanz und werden mit Aromen von Früchten, Gewürzen und Blüten versehen.

Überzeuge dich selbst von der französischen Tradition!

piTea Tee  Shop

 

Hallingers
Hallingers Schokoladen Manufaktur ist ein Familienunternehmen, das von Karin und Patrick Hallinger im Jahr 2011 gegründet worden ist. Damit erfüllte sich das Ehepaar ihren Traum vom eigenen Unternehmen. Mit viel Tatendrang, Kreativität und vor allem Leidenschaft entwickelten sie gemeinsam mit Experten (z.B.: erfahrenen Teeverkostern) ihre Produktreihen, die rund um Tee, Kaffee und Schokolade, alles zu bieten haben, was ein Schlemmerherz begehrt.

Darüber hinaus zeichnet sich die Marke jedoch vor allem auch durch ihre hochwertigen und sorgfältig geprüften Rohstoffe aus. Alle Produkte tragen das europäische Bio-Siegel und sind außerdem liebevoll und originell verpackt.

 piTea Tee  Shop

 

Samova

Freundschaft, Kreativität und Ehrlichkeit- Das sind die Grundlagen von Samovas erstklassigen Produkten. Gegründet wurde die Kultmarke 2002 von vier Freunden – der Journalistin Esin Rager, dem Medienvermarkter Stefan Müller und den beiden Designer Heinrich Paravicini und Johannes Plass. Gemeinsam wollten sie aus Tee und Kräutern mehr schaffen als ein herkömmliches Heißgetränk. Und das ist ihnen gelungen. Der zunächst unkonventionelle Tanztee begeistert heute viele Tee-Liebhaber mit seinen originellen Geschmacksinnovationen, die dank ihrer Vielfalt und Originalität ?Trendsetter auf dem Markt? (laut manager magazin) sind.

piTea Tee  Shop

 

t.lovers Wie wird man zum t.lover?Das passiert fast ganz von selbst, vorausgesetzt, man trinkt den richtigen Tee! Bei den Machern von t.lovers war es jedenfalls so. Sie entdeckten, wie viel Freude ein Moment des bewussten Genusses, als Gegenpol zum gedankenlosen Konsumieren, bereitet. Kurz gesagt, wie viel Glück, in einer Tasse Tee steckt. Aus diesem Grund haben sie sich das Motto handpicked happiness zu eigen gemacht. Nur die feinsten “leaves and buds” kommen in die Tasse. Ob als purer Genuss oder von ihren kreativen Tea-Tastern mit ausgesuchten Zutaten veredelt: Die exklusiven Sorten, traditionell angebaut und zum idealen Zeitpunkt sorgsam von Hand gepflückt, haben die t.lovers persönlich aus allen Teegärten der Welt für das t-Sortiment ausgewählt.

Wir laden euch herzlich ein, mit uns auf eine Entdeckungsreise durch die wunderbare Welt des Tees und seiner Spielarten zu gehen. Unsere Auswahl aus dem wundervollen Sortiment der t.lovers findet ihr in unser piTea Überraschungs-Box 11#2014. Solltet ihr mal in Hamburg sein, so lohnt es sich mal vorbeischauen in der t.boutique & t.bar. Pflückt euch mit t.lovers euer persönliches Stück vom Glück!        

piTea Tee  Shop

 

POP TEE  

POP TEE lehnt sich an die Pop-Kultur der 50er Jahre an und hat sich auf die Fahne geschrieben, die Tee-Szene gleichermaßen zu revolutionieren, wie die Pop-Art seinerzeit die Kunst. Dabei setzt POP TEE auf höchste Qualität, besten Geschmack und kreatives Design. Das kleine aber feine Sortiment umfasst sowohl klassische Sorten, als auch originelle, ausgefalle Kreationen.   Getreu seinem Motto: ?Zieh durch!? engagiert sich

POP TEE für Nachhaltigkeit mit all ihren unterschiedlichen Ausprägungen. Das Unternehmen bietet ausschließlich zertifizierte Bio-Tees aus kontrolliertem Anbau an. Die Sorten stammen von erstklassigen Plantagen rund um die Welt und überzeugen durch handverlesene Pflückungen, feinste Blattgrade und hundertprozentige Sortenreinheit. Gleichzeitig versucht POP TEE mit seinem sozialen Engagement die Welt ein kleines Stück besser zu machen: Der Teehandel spendet einen Teil seiner Einnahmen an die Organisation ?SlumKinderKunst?, die Straßenkinder in Ländern der Dritten Welt mit verschiedenen Kunstprojekten unterstützt und fördert.  

piTea Tee  Shop

 

 

teekadenz

teekadenz verspricht Tee in kompromissloser Spitzenqualität. Inspiriert von der Londoner Barista-Szene wendet sich das Teehaus bewusst gegen Mainstream und Mittelmaß. Voller Enthusiasmus strebt teekadenz nach ultimativer Qualität, setzt auf Transparenz und stellt das Produkt in den Mittelpunkt.

Das Motiv der Macher von teekadenz ist nicht, allen zu gefallen oder Milliardär zu werden, sondern Begeisterung: die eigene, sowie die ihrer Kunden. Mit Leidenschaft, Qualitätsbessenheit und Spaß an der Sache kreiiren die Macher von teekadenz zwei Produktlinien: Die ultimate teas – Raritäten aus den besten Teegärten der Welt. Davon werden nur geringe Mengen produziert. Sie sind absolut natürlich, weder aromatisiert noch mit anderen Produkten vermengt. Hinter den luxury teas verbirgt sich ein umfangreiches Sortiment hochwertiger Tees und Mischungen aus erlesensten Zutaten. Dazu zählen Assam, grüner Tee, Minze, Rooibos, Früchtetee, Eral Grey und Wellness-Tees.    

 piTea Tee  Shop

 

 

Barú Das kleine, innovative Unternehmen mitten in Flandern verbindet belgische Schokoladentradition mit Kreativität, einem Schuss Humor und einer Prise Magie. Die köstlichen Kompositionen werden von Hand in kleinen Stückzahlen gefertigt, aus exzellenten Zutaten und mit traditioneller, handwerklicher Expertise. Die fluffigen Marshmallows überzogen von feinster belgischer Schokolade und die köstlichen Karamell-Hippos bringen absolut neuartige Geschmackserlebnisse an den Gaumen.

Barú verwendet von Natur aus hoch aromatischen Kakao. Naturrein und nicht künstlich aromatisiert. Barú, das ist kreative belgische Schokolust auf höchstem Niveau.

piTea Tee  Shop

 

 

Thé Nouveau

In diesem Monat hat piTea eine ganz besondere Marke für euch ausgewählt, die Serie Thé Nouveau, inspiriert vom Flair der 20er Jahre des letzten Jahrhunderts. Glamouröse Kreationen aus denen die Begeisterung für ferne Länder, Exotisches und die Ornamente des Art Deco und Jugendstils übertragen werden auf erlesene Kompositionen und Aromen. Thé Nouveau zaubert die Goldenen Zwanziger auf den Gaumen.

Thé Nouveau ist eine Kreation des Hauses Wollenhaupt. Eine über 130 Jahre gewachsene Expertise im Teegeschäft steht hinter diesem Familienunternehmen. Das ausgefeilte Qualitätsmanagement und Menschen, die sich täglich engagiert und leidenschaftlich mit Tee beschäftigen sorgen für höchsten Genuss. Größte Sorgfalt gilt auch der Auswahl der Lieferanten. Die Experten von Wollenhaupt reisen um die Welt, schauen sich Plantagen und Arbeitsbedingungen an. Qualität der Rohware und die Einhaltung eines gemeinsamen Code of Conduct mit den Handelspartnern sind für das norddeutsche Teehaus von zentraler Bedeutung.

 

 

Hari Tea

Hari Tea ist ein familiär geführtes Unternehmen, das sich unter dem Motto Bring the Temple home der Komposition spiritueller Teesorten widmet. Gegründet im Jahr 2008 sind die Mitarbeiter von Hari Tea einander durch ihre Ausbildung in der Tradition des Kundalini Yoga eng verbunden und kennen sich teilweise schon seit über 20 Jahren. Um neue Produkte zu entwickeln vereinen sie ihr ganzes Wissen über Yoga, Kräuterkunde, Naturkost und Design. Die Philosophie des Unternehmens ist begründet und inspiriert von den Lehren des Heilers und Meditationslehrers Guru Dev Singh, dem Meister der Heilkunst Sat Nam Rasayan.

Für seine kostbaren Tees zerkleinert Hari Tea Kräuter, Blüten und Gewürze nur grob und füllt sie in feine Baumwollsäckchen. Dadurch bleiben die ätherischen  Öle und feinen Geschmacksnuancen erhalten, bis sie beim Aufguss ihren unvergleichlichen Duft und Geschmack zu entfalten. Um den unterschiedlichen Alltagssituationen und Anforderungen des Lebens begegnen zu können, hat wir Hari Tea Teekompositionen für vier verschiedene Bereiche entwickelt: körperlich, geistig, inspirierend und spirituell.

 

 

BiteBox – Office Survival Food

BiteBox ist die Antwort auf den täglichen Bürowahnsinn. Mit seinem Office Survival Food hilft BiteBox mit Vitaminen, Mineralstoffen  Ballaststoffen aus dem 4-Uhr-Tief heraus. Es schützt  vor ungesunden Snack-Attacken und bringt Happiness und Fitness in die Arbeit. Frei nach dem Motto: Beat the Junk Food, ist BiteBox ein erfolgreiches Start-up, das mit gesunden Snack-Konzepten einen sinnvollen Beitrag für den Alltag schaffen möchte. Das Office Survival Food kann wöchentlich oder zweiwöchentlich abonniert werden, lässt sich auf die perso?nlichen Vorlieben abstimmen und wird direkt ins Büro geliefert. Für Firmen bietet BiteBox einen gesunden Snackautomat. Das Rundum-Sorglos-Paket für Kantine, Teeküche oder Konferenzraum.

BiteBox hat aktuell 47 einzigartige Mixe aus natü?rlichen Zutaten: Nüsse, Samen, Kerne, Trockenfrüchte aber auch Cracker. Jeder Snack ist ein eigenes Geschmackserlebnis: raffiniert oder herzhaft, zart oder knackig, süß oder sauer.  

 

 

My Sugar and more

MySugar&More ist ein Spezialist für hochwertige Zuckerprodukte. In dem neu entwickelten VitaProBalance Verfahren werden die Rohstoff einem mehrstufigen Prozess verarbeitet, um ein besonders natürliches, intensives Geschmackserlebnis zu erhalten. MySugar&More hat auch einige seltene Spezialitäten im Sortiment wie die exotischen Kreationen Tahiti Vanille- oder Tonkabohnen-Zucker oder sich schnell auflösenden weißen und braunen Orangenkandis mit Bio-Orangen – perfekt im Tee. Für besondere Anlässe wie Geburtstage oder Hochzeiten entwickelt MySugar&More spezielle Zuckerformen wie rote Herzen oder bunte Blüten.

Großen Wert legt MySugar&More auf soziale Verantwortung gegenüber den Rohrzucker-Anbauländern. Zahlreiche Produkte machen mit dem Fairtrade-Siegel deutlich, dass sich das Unternehmen für faire Arbeits- und Lebensbedingungen einsetzt und sich gegen Kinderarbeit verwehrt.

 

 

T-Bar

Das außergewöhnlich frische und farbenfrohe Label aus Norddeutschland, T-Bar, bietet für jeden Moment und Anlass die passende Tee-Kreation. Die selbsternannten ?Tee-Sommeliers hinter der T-Bar? präsentieren in ihrem Online-Shop ein vielfältiges Sortiment, ausgerichtet an den Geschmacksrichtungen gentle, creamy, fruity, fresh, classic oder spicy. Quer durch alle Teesorten hindurch.   Die feinen Tee-Kreationen sind bunt gemischt und von erlesener Qualität. Eine sorgfältige und traditionsgemäße Verarbeitung aller Zutaten liegt den Trendsettern von T-Bar besonders am Herzen.

Weltweite Teekulturen, erlesene Sorten und ausgefallene Rezepte finden sich den Tee-Spezialitäten wieder. Mit seinen farbenfroh verpackten Kreationen lässt T-Bar ein fröhliches Lebensgefühl entstehen.

 

 

Kusmi Tea

Das Traditionshauses Kusmi Tea wurde 1867 von Pavel Kousmichoff in St. Petersburg gegründet. Seit 1917 ist es in Paris ansässig. Bekannt wurde das einstige Familienunternehmen für seine exquisiten Kompositionen schwarzer und grüner Tees sowie Kreationen mit Kräutern und Gewürzen. Ende des 19. Jahrhunderts stach der russische schwarze Tee vor allem durch seine herausragende Qualität hervor, denn er wurde auf dem Landweg transportiert und erlitt keinerlei Schäden durch die Feuchtigkeit auf den Schiffen. Schließlich begann der Firmengründer mit der Kreation einer Vielzahl von Tee-Mischungen für verschiedenste Anlässe und Tageszeiten.

Einige davon sind so erfolgreich, dass sie bis heute im Sortiment von Kusmi Tea angeboten werden. Da Pavel Kousmichoff seine Kusmi Tea Kreationen von Anfang an chronologisch nummerierte, können sie heute leicht datiert werden. So stammen die noch immer erhältlichen Mischungen English Breakfast Tea, Abendtee und der Darjeeling aus der Zeit zwischen 1867 und 1880. Im Laufe der Jahre erweiterte das Teehaus sein Angebot um neue, trendige Kollektionen. Besonders beliebt sind heute die Wellness-Tees – Detox-Mischungen oder Algentees von Kusmi Tea. Allesamt verpackt in aufwändig gestalteten, farbenfrohen Dosen mit dem typischen barocken Kusmi Tea Logo.  

 

 

Greta Gold

Feines und Köstliches, hübsch verpackt und liebevoll dargeboten. So zauberhaft wie ein Besuch im ?Tante-Emma-Läden? – das ist die Idee hinter dem Süßwarenlabel Greta Gold. Jedes Stück der farbenfrohen Schaumgummis und zuckersüßen Leckereien wirkt wie liebevoll von Hand gefertigt. In ihrem kunstvoll eingerichteten Hamburger Laden präsent Greta Gold ihr knallbuntes Sortiment an Fruchtgummis, Lollis, Brause, Schaumzucker und Schokolade im Stil eines Kaufmannsladen der 50er Jahre. Erhältlich sind die süßen Sachen von Greta Gold auch online.

Und dabei ist Greta Gold reine Erfindung. Von Stefan Krursel, einem kreativen Schuhhändler aus Münster. Seine Leidenschaft für das Besondere, Süßes und den Stil der 50er Jahre brachten ihn dazu, sich mit eigen kreierten Süßwaren selbständig zu machen. 2008 erschuf die Kunstfigur Greta Gold. Das Konzept: Süßes und Pikantes – köstlich, originell, mit witzigen Namen und Verpackungen. Gretas Feine Kost wird aus Leidenschaft geboren, voller Emotion, Inspiration und Charme.

Mit Greta Gold erleben Naschkatzen goldige Zeiten.

 

 

cups and some sugar

Für die Berliner Tee-Manufaktur 5 cups and some sugar stehen alle Zeichen auf Individualität. Liebe zum Tee und Leidenschaft für guten Geschmack hat die fünf Herren im Norden der Hauptstadt zusammengebracht. Das Prinzip der jungen Teefreunde ist so einfach wie überzeugend: aus über 50 hochwertigen Zutaten kann der Kunde seine individuelle Teekreation zusammenstellen, eine Verpackung wählen und dem Tee sogar einen eigenen Namen geben. Und die Verpackungen wurden bereits mit Designpreisen ausgezeichnet. Wer es sich leichter machen möchte, wählt einfach einen Tee der hauseigenen Kompositionen von 5 cups and some sugar, die man individuell anpassen kann. Seine Produkte vertreibt das Berliner Start-up über das Internet. Alle Zutaten sind von erstklassiger Qualität und stammen zu 70% aus BIO-zertifiziertem, ökologischem Anbau. Ziel ist es, in Zukunft rund 90% der Tees, Kräuter und Früchte aus biologischem Anbau zu beziehen. Herkunft und Zertifizierung aller Zutaten werden auf der Homepage des Teehauses detailliert dokumentiert.

5 cups and some sugar das ist Berlin pur: jung, frisch, ein bisschen wild und einfach gut.

 

 

Florapharm

Außergewöhnliche Kompositionen, beste Qualität der Rohstoffe und langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit Teebauern und Plantagen – das ist das Erfolgsrezept des süddeutschen Teehauses Florapharm. Erfahrene “Tea-Taster” wählen die Rohstoffe sorgfältig aus, die später im hauseigenen Labor gründlich getestet werden, bevor sie in die Verarbeitung gelangen. Moderne Anlagen sorgen für eine äußerst schonende Verarbeitung und hohe Qualitätsstandards. Florapharm bietet eine umfangreiche Palette rund 1000 verschiedener Teesorten an. Der Anteil biologischer Tees liegt bei rund 24%. Jedes Jahr kommen neue, innovative Tees auf den Markt, die voll im Trend liegen. Ein weiteres Beispiel für die Innovationsfreudigkeit des Unternehmens ist die Verwendung hochwertiger Pyramiden-Aufgussbeutel, in denen der Tee sein volles Aroma ausbreiten kann.  

 

 

Landgarten

Wer sagt, dass Naschen ungesund sein muss? Das österreichische Unternehmen Landgarten bringt mit seinen gesunden Snacks seit 25 Jahren immer wieder neue Produktwelten auf den Markt, die es aktuell in 32 Ländern vertreibt. Das Qualitätsversprechen von Landgarten: Die Inhaltsstoffe stammen weitestgehend aus eigener, österreichischer Bio-Landwirtschaft, frei von Gluten und Gentechnik. ?So nah wie möglich an der Natur? – nachhaltiges Handeln und verantwortungsvolle Produkte sind das Credo des Unternehmens. Eine schonende und möglichst fettarme Verarbeitung der nährreichen und gesunden Zutaten sorgen für köstliche Geschmackserlebnisse.

Für seine schokolierten Snacks verwendet Landgarten ausschließlich Fairtrade-Schokolade in verschiedenen Varianten, die Früchte oder Knabber-Snacks ummantelt. Durch das aufwändige, vitaminschonende Verfahren der Gefriertrocknung erhalten die Früchte ihr intensives Aroma.

 

 

Dammann Frères Das französische Traditions-Teehaus Dammann Frères wurde 1692 in Paris gegründet. Ende des 17. Jahrhunderts hatte König Ludwig XIV Herrn Damame das Vorrecht verliehen, exklusiv Tee in Frankreich zu vertreiben. Anfangs des 20. Jahrhunderts gründeten die Brüder Robert und Pierre Dammann das heutige Unternehmen. Höchste Qualität steht nach wie vor im Vordergrund der vielfältigen Tee-Kollektionen. Eine Qualität, die man mit bloßem Auge erkennen kann.

Bereits der getrocknete Tee wird bei Dammann Frères nach optischen Kriterien wie Farbe, Größe, Form und Gleichmäßigkeit der Blätter bewertet. Im zweiten Schritt schaut sich das Traditionshaus den aufgebrühten Tee genau an: seine Farbe, seine Leuchtkraft und mögliche Eintrübungen. Am Ende prüfen die Experten den Tee mit allen Sinnen. Ist er mild oder streng, zart oder kraftvoll, rund im Geschmack und wie integrieren sich die Aromen? Erst wenn alle Kriterien perfekt sind, gelangt der Tee in das exklusive Sortiment von Dammann Frères.

 

 

Bistro Tea

Mit einer echten Innovation erobert Bistro Tea die Herzen der Teeliebhaber: den TPODs, was so viel bedeutet wie Tea Portion of Design. Die trendigen Sticks, gefüllt mit erlesenen Tees, werden einfach nur in ein Gefäß gesetzt, mit heißem Wasser übergossen und nach dem Ziehen wieder zurück in ihren Umschlag gesteckt. Die spezielle Folie absorbiert keine Aromen und entspricht internationalen Standards. Einfach, praktisch und sauber. Das ist Lifestyle und Hochgenuss in einem Stick.

Bistro Tea legt großen Wert auf Nachhaltigkeit. Die Sticks tragen den grünen Punkt. Alle Tees enthalten ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe und sind frei von Zusätzen.

 

 

Antica Torroneria Piemontese

Torrone, das weiße Nougat aus Mandeln, Honig und Zucker, wird in Italien vorwiegend im Piemont hergestellt, beispielsweise in der renommierten Antica Torroneria Piemontese. Die Wurzeln des bereits in der vierten Generation geführten italienischen Familienunternehmens reichen bis in das Jahr 1885 zurück. Die Antica Torroneria Piemontese versteht sich als Traditionsunternehmen, das sich permanent weiterentwickelt. Traditionelles Handwerk verbindet sich mit neuen Ideen und Kreationen. Das Unternehmen verwendet edle Zutaten aus der Region und verfügt über eine unschätzbare Erfahrung bei der Produktion seiner Süßwaren mit eigenen, patentierten Anlagen. So bleiben in der köstlichen, unvergleichlichen Torrone alle Aromen erhalten.

 

 

Palais des Thés

Das vor beinahe 30 Jahren in Paris gegründete Teehaus zählt heute zu den renommiertesten Europas. Entscheidend für den Erfolg ist die herausragende Qualität der Teesorten, die direkt aus den Anbauländern bezogen werden. Das Teehaus unterhält langjährige, enge Kontakte zu seinen Lieferanten. Bis heute reist sein Gründer durch die Welt und besucht Plantagen. So gelangen auch seltene Teesorten kleiner Teebauern in das Sortiment. Gleichzeitig übernimmt Palais des Thés gesellschaftliche Verantwortung in seinen Anbauländern. Es setzt sich für faire Löhne und nachhaltige Landwirtschaft ein und verwehrt sich gegen Kinderarbeit.  

 

 

English Tee Shop 

Der britische Tee-Shop verwendet nur beste Qualität für seine Produkte, die das Haus direkt, vor allem von kleineren Teebauern aus aller Welt bezieht. Im Herzen Sri Lankas unterhält English Tee Shop eine eigene Produktionsanlage mit erprobten und bewährten Verarbeitungsmethoden für eine umweltbewusste Produktion. English Tee Shop legt größten Wert auf Nachhaltigkeit und nimmt seine Verantwortung in den Tee-Anbauländern ernst. Alle Produkte sind BIO-zertifiziert und tragen das Fair Trade Label. English Tee Shop verwendet biologisch abbaubare und recyclebare Verpackungen. Das Unternehmen arbeitet daran, CO2-neutral zu produzieren und vertreibt bereits jetzt als ozon-freundlich zertifizierte Tees.

 

 

Konnerup & Co

Jetzt ist der gute Geschmack der Skandinavier wirklich in aller Munde: Dänische Schokolade erobert die Welt. Genauer gesagt, das dänische Schoko-Label Konnerup & Co. Die kreativen Kompositionen von Henrik Konnerup und Jesper Knudsen begeistern sogar das dänische Königshaus. 2003 gründete der leidenschaftliche Chocolatier Henrik Konnerup das Unternehmen. Für seine köstlichen Kreationen, mal klassisch – mal trendig, verwendet Konnerup & Co nur beste frische Zutaten und kraftvolle Aromen. Hergestellt wird die außergewöhnliche Schokolade in einem restaurierten Gasthof auf Fünen in Dänemark. Hier kann jeder die köstlichen Kreationen in dem angeschlossenen Café probieren und im Sommer auch das legendäre Konnerup Eis.

 

 

tea exclusive

Die Marke tea exclusive steht für seltene und luxuriöse Tees aus aller Welt in erstklassiger Qualität. Die handverarbeiteten Tees stammen aus kontrolliertem Bio-Anbau, häufig von familiengeführten Plantagen oder kleinen Hochland-Teegärten berühmter Anbaugebiete. Zu seinen Lieferanten unterhält tea exclusive persönliche Kontakte. Das Teehaus hat Zugang zu den hochwertigsten Teesorten seiner Produzenten und präsentiert in seiner Kollektion exklusive Raritäten und Unikate.  

 

 

Sirocco 

Die erlesenen Tees der schweizer Marke Sirocco stammen aus kontrolliertem Bio-Anbau. Vor über 100 Jahren am oberen Zürichsee gegründet, legt Scirocco größten Wert auf erstklassige Qualität, bei seinen Lieferanten und seinen Handelspartnern. Prinzipien wie Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit spielen eine große Rolle im Haus Sirocco. Ein Aspekt davon sind die in biologisch abbaubaren, handgefertigten Teebeutel in denen Scirocco seine edlen Tees anbietet.

 

 

MieliThun

Die seit 1921 bestehende Imkerei MieliThun ist ein  traditionelles Familienunternehmen im Norden Italiens. Hier werden ausschließlich italienische Honige angeboten. Stets mit eindeutigen Herkunftsgarantien unter der exakten Angabe der Erntegebiete. Die vielfach prämierten Honige von MieliThun zeichnen sich durch erstklassige Qualität und exzellenten Geschmack aus.

Beitragsnavigation


Parse Time: 2.824s